Richtfest Belvedere

Für rund 300 Menschen wird es bald ein neues Zuhause im Münchner Westen geben. Denn auf der ca. 4.700 m² großen Fläche an der Paul-Gerhardt-Allee in Pasing-Obermenzing feiert MünchenBau das Richtfest für 164 Wohnungen und ca. 5.000 m² Einzelhandelsflächen.

BELVEDERE – übersetzt: „Schöne Aussicht“ – bietet Wohnungen mit Weitblick. Das Ensemble besticht durch seine moderne, eindrucksvolle Architektur. Der Entwurf des renommierten Münchner Architekturbüros Allmann-Sattler-Wappner wurde im Realisierungswettbewerb 2016 mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

„Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, den angespannten Münchner Wohnungs- und Immobilienmarkt etwas zu entlasten. Gleichzeitig ist es uns wichtig, zeitlosen und qualitativ hochwertigen Wohnraum mit einer eigenen Identität zu schaffen“, so Friedrich Neumann, Gründer und Geschäftsführer von MünchenBau.

Freuen Sie sich auf kompakt geschnittene 2-, 2,5- und 3-Zimmer-Eigentumswohnungen mit Terrassen oder Loggien und mit Wohnflächen von ca. 39 bis 98 m². Die Vielzahl an individuellen Grundrissen beweist, unabhängig von ihrer Größe, ein Höchstmaß an Alltagstauglichkeit, Wohnlichkeit und Atmosphäre.